Referenzen und Kooperationen


Link zu: Aktion Hund in den Medien


_________2019_________

Januar- Februar 2019
Bisspräventionsschulung an Bad Vilbeler Kita

Wir freuen uns sehr über die Buchung unserer Kinderschulung zum Thema Unfallprävention in der „Kita Zwergenburg“ in Bad Vilbel.


_________2018_________


08.12.18
Aktion Hund wird für eine hundegestützte Krimi-Lesung  für Grundschulkinder in der Stadtbücherei in Hofheim im Taunus gebucht.


13.11.18
Wir sind Mitglied beim Qualitätsnetzwerk Schulbegleithunde e.V.

Die Selbstverpflichtung für Dozentinnen ist unterschrieben und alle Aufnahmekriterien und Qualitätskriterien sind erfüllt. Wir freuen uns auf eine gute Kooperation und einen regen Informationsgewinn.

Das „Qualitätsnetzwerk ist ein gemeinnütziger Verein welcher sich der hundegestützten Pädagogik im schulischen Bereich verschrieben hat. Er verfolgt folgende Ziele: Bildung aktiver Arbeitskreise, Weiterbildungen, Kooperation mit Ministerien und diversen tiergestützten Institutionen, Schutz der eingesetzten Hunde, Etablierung von Qualitätsstandards.

Mehr Infos über das Qualitätsnetzwerk unter:
www.schulbegleithunde.de


Oktober-Dezember 2018 Aktion Hund bietet über die ev. Familienbildungsstätte Wetterau eine Unfallpräventionsschulung für Kinder an.


01.10.2018
Aktion Hund und Inge Seider kooperieren unter dem Namen S-A-M-T – Tiergestützte Weiterbildungen und Mensch-Hund-Team-Training. Aktion Hund übernimmt dabei einige praktische Trainingseinheiten der Teams und die Vermittlung der theoretischen Hintergründe dazu.
Mehr dazu bei Klick auf das Bild oder unter:
www.soziale-arbeit-mensch-tier.de


29.09.18
Aktion Hund veranstaltet in Kooperation mit Tierärztin A. Dönges einen Erste Hilfe Kurs am Hund


14.09.2018
Aktion Hund ist bei einem Leseevent der Stadtbücherei Bad Nauheim für Grundschulkinder zum Thema Hund dabei.

Link zum Referenzschreiben der Stadtbücherei Bad Nauheim:


13.-15.07.2018 Aktion Hund geht an die Uni
Wir geben ein Blockseminar zur hundegestützten Pädagogik an der Justus-Liebig-Universität, Gießen / Institut Erziehungswissenschaften, allgemeine Erziehungswissenschaft
Link zum Referenzschreiben der Justus Liebig Universität Giessen, Fachbereich 0.3 Sozial und Erziehungswissenschaften, Institut für Allgemeine Erziehungswissenschaften:

Referenzschreiben für Birgit Kille und Kerstin Kille GbR


07.07.2018 Ausrichtung eines Ferientages in Kooperation mit dem HSV Berstadt und der Jugendpflege 4.0
Thema: Der Schäfer- und Hütehund


17.05.2018 Erste Kooperation zwischen der Stadtbücherei Bad Nauheim und Aktion Hund
Hundegestützte Vorlesestunde mit Aktion Hund für 3-6 Jährige in der Stadtbücherei Bad Nauheim

Link zum Referenzschreiben der Stadtbücherei Bad Nauheim:


14.05.2018 Aktion Hund an der Fachschule für Sozialpädagogik
Wir halten einen Fachvortrag über die Grundlagen und Voraussetzungen der hundegestützten Pädagogik in einer der Mentorengruppen für ErzieherInnen im Anerkennungsjahr an der Fachschule für Sozialpädagogik (BSG Bad Nauheim)


02.03.2018 Erste Kooperation zwischen der Gemeindebücherei Ober Mörlen und Aktion Hund
Wir besuchen die Lesenacht für Grundschulkinder. Passend zum Buch des Abends „Hund Müller“ sucht Grimm gemeinsam mit den Kindern nach versteckten Geldscheinen und wir helfen beim Hundequiz.


Februar-März 2018 Aktion Hund bietet über die ev. Familienbildungsstätte Wetterau Unfallpräventionsschulungen für Kinder an.


15.01.2018 Vortrag an der Justus-Liebig-Universität Giessen 
Wie berichten im Studiengang für außerschulische Bildung über hundegestützte Pädagogik, unsere Arbeit mit Grimm und Unfug und erläutern das Konzept der hundegestützten Pädagogik bei Aktion Hund.
Link zum Referenzschreiben der Justus Liebig Universität Giessen, Fachbereich 0.3 Sozial und Erziehungswissenschaften, Institut für Allgemeine Erziehungswissenschaften:

Referenzschreiben für Birgit Kille und Kerstin Kille GbR


_________2017_________


28.11.17 Hospitation einer Studentin bei einem Einsatz von Aktion Hund in einer Kita. (Studiengang der außerschulischen Bildung – Justus-Liebig-Uni Gießen)


20.10.2017 Angebot von hundegestützten Bewegungsspielen mit Kurzeinleitung zum Thema Hund, Ferienspiele Jugendpflege 4.0


13.06.2017 Aktion Hund geht mit Kiks-Up eine Kooperation ein
Aktion Hund unterschreibt die KiksUp Bildungsvereinbarung und wird Netzwerkpartner von KiksUp-familie.net. Das Qualitätsgesicherte Netzwerk besteht aus privaten, kommunalen, regionalen und freien Anbietern, welche die Bildungsvereinbarung zur Grundlage ihrer pädagogischen Maßnahmen und Angebote machen.


27.08.2017 Eine Kooperation zwischen Aktion Hund und dem Tierheim Wetterau entsteht.
Die Aktion Hund Kinder besuchen das Tierheim und helfen beim Sommerfest. Tierheimwelpen besuchen das Welpentraining von Aktion Hund.


14.07.2017 Aktion Hund geht eine Kooperation mit der ev. Familienbildungsstätte Wetterau bezüglich diverser hundegestützter Angebote ein.


22.06.2017 Das Kita Programm von Aktion Hund wird mit dem Kita-Präventionspreis ausgezeichnet.
Aktion Hund erhält den ersten Platz in der Kategorie „Kindergesundheit“


15.06.2017 Aktion Hund geht eine Kooperation mit dem HSV Berstadt bezüglich der Platznutzung für die Sport- und Familienhundeschule ein.


10.04.2017 Wir sind nun Multiplikatoren für das Bisspräventionsprogramm Blue Dog der Veterinärmedizinischen Gesellschaft.
Mit dem Blauen Hund lernen 3- bis 6-jährige Kinder den gefahrlosen Umgang mit dem Familienhund.


_________2016_________


September 2016 Aktion Hund geht mit dem Kita Programm in die Praxis.
Aktion Hund erhält die Zusage für eine dauerhafte Umsetzung in zwei Kindertagesstätten.